Lade Veranstaltungen

Kooperation GIH Bundesverband mit GIH Bayern: Der Energie-Talk: GIH im Gespräch mit der FDP

8. April, von 16:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Online-Treffen
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Thema: Energetische Gebäudesanierung

Liebe Mitglieder,

wir laden Sie herzlich ein, zu unserem Energie-Talk (> Link zum Online-Meeting) mit Herrn Daniel Föst, von der FDP.

Themen, die zur Zeit die FDP Position im Bundestag bestimmen:

– was bringt die Subvention von energetischer Gebäudesanierung insgesamt, und wie kann man Rebound-Effekte zielgerichteter steuern?

– wo gibt es Mitnahmeeffekte, die man vermeiden kann, um so Subventionen effektiver einzusetzen?

– wie kann man den CO2-Rucksack von Baumaterialien in den Preis sinnvoll einbauen?

– wo bestehen regulative Barrieren bei der energetischen Sanierung?

– wie kann man die Eigentumsquote erhöhen, und Bauen billiger machen?

Aber auch:

– wo kann die Position der Energieberater sinnvoll gestärkt werden?

– wie kann das 4-Augen-Prinzip bei Subventionen besser gewährleistet werden?

Umgekehrt ist es Ihnen so auch möglich, Fragen zu stellen. Herr Föst arbeitet mit MdB Lukas Köhler (Umwelt) und MdB Prof. Neumann (Energie) eng zusammen.
Als Moderator übernimmt Herr Sven Gossel, Mitglied im GIH Bayern, die Referenten sind Herr Föst, Herr Leppig – Vorsitzende des GIH Bundesverband, Herr Weismann – Geschäftsführer des GIH Bundesvervbandes und Herr Stefan Holz – Vorstandsvorsitzender GIH Bayern e. V.. Hier besteht die Möglichkeit, Nach einer 10-minütigen Darstellung der Referenten, können Ihre Fragen dann gerne gestellt werden.
Den Chat betreut Manuel Bravo, Mitarbeiter der Geschäftsstelle.

Vitae der Vortragenden:

Daniel Föst, Landesvorsitzende der FDP
Daniel Föst
ist der Landesvorsitzende der Freien Demokraten in Bayern und seit Herbst 2017 Mitglied des Deutschen Bundestags. Als Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik der FDP-Fraktion setzt er sich dafür ein, dass wir mehr, schneller und günstiger bauen können und so mehr Wohnraum für die Menschen zur Verfügung steht.


Jürgen Leppig
ist seit 2015 Bundesvorsitzender des Energieberaterverbands GIH. Er steht mit den Verantwortlichen der Politik und der Förderprogramme im engen Austausch, um die Interessen der Energieberater und somit auch der Energiewende weiter nach vorne zu bringen. Seine Schwerpunkte als selbstständiger Energieberater sind intelligente Häuser und Niedrigstenergiegebäude. Zudem ist er Sachverständiger für Baudenkmale und besonders verhaltenswerte Bausubstanz. Der eloquente Energieberater, der zuvor viele Jahre als Global Accountdirector in einem IT-Unternehmen tätig war, wurde 2010 mit dem Meisterpreis der bayerischen Staatsregierung ausgezeichnet.


Seit 2014 ist Benjamin Weismann Geschäftsführer des Bundesverbands. Der gelernte Gebäudeenergieberater, Schreiner und Betriebswirt repräsentiert den Verband gemeinsam mit dem Bundesvorstand nach außen. Mit den vier Mitarbeiter*innen der Bundesgeschäftsstelle unterstützt er die Landesverbände in ihrer Verbandstätigkeit vor Ort. Mitglieder profitieren von verschiedenen Dienstleistungen des Bundesverbands, wie z.B. rund 40 Weiterbildungen pro Jahr, Bundeskongress, Versicherungen, Verträgen, Schlichtungsstelle und vielem mehr.Die Plattform, über die das Meeting angeboten wird, ist GoToMeeting.


Stefan Holz
ist seit 2011 im Vorstand des Nordbayerischen Energieberaterverband und seit 2020 Vorsitzender des vereinten bayerischen Gesamtverband „GIH Bayern e.V.“.
Er vertritt rund 630 Energieberaterinnen und Energieberater in Bayern. Er selbst ist Energieberater und Baubiologe, führt ein Unternehmen mit derzeit 16 fest angestellten Energieberaterinnen und Energieberatern und wickelt Projekte zur Steigerung der Energieeffizienz für private und gewerbliche Gebäude, für kleine, mittelständische und große Betriebe, Kommunen sowie für landwirtschaftliche Betriebe durch.

Wir bitten bei Interesse und Teilnahme um Anmeldung über das Formular. Der Link wird 1 Tag vor Veranstaltungsbeginn an alle angemeldeten Teilnehmer versendet.

Details

Datum:
8. April
Zeit:
16:00 - 17:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Online-Treffen
Zur Karte »