Lade Veranstaltungen

Info-Abend: GIH-Grundausbildung zum Energieberater

20. September, von 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Online-Meeting
Anmeldung hier

« Alle Veranstaltungen

Kursinformationen „GIH Ausbildung zum Energieberater Wohngebäude“ ab vorasussichtlich 11.11.2022 in München – parallel in Nürnberg und online

Vorgestellt von: Arne Kruft, Dozent und Mit-Organisator der GIH Bayern Grundausbildung zum Energieberater.

Zunehmend attraktive Fördermöglichkeiten steigern die Nachfrage der Immobilienbesitzer nach einer Beratung zur energetischen Modernisierung. Die im Markt tätigen Energieberater kommen an ihre Kapazitätsgrenzen. Um das Berufsbild des Gebäudeenergieberaters zu stärken und mehr qualifiziertes Personal auszubilden, hat der GIH ein Kurskonzept entwickelt. Am 11. November 2022 startet der Kurs „Grundausbildung zum Energieberater“ in Bayern.

Kurskonzept:
Im Zusammenhang mit der Neuausgabe des Handbuchs Gebäudeenergieberatung hat der GIH derzeit einen Ausbildungskurs mit 200 Unterrichtseinheiten, der sowohl diese neuen Themen umfasst, als auch auf moderne Lehr- und Lernmethoden setzt, die sich u.a. auch in der Coronakrise bewährt haben konzipiert. Der Kurs zeichnet sich durch 10 Qualitätsmerkmale aus (siehe Kasten). Zur Qualitätssicherung zählt außerdem die Auswahl und Ausbildung der Kursdozenten, ein kontinuierliches Monitoring und eine regelmäßige Lernkontrolle. Das GIH-Handbuch und der GIH-Ausbildungskurs sind aufeinander abgestimmt, so dass das Handbuch die ideale Lerngrundlage bildet. Auch die Qualifikationsprüfung Energieberatung für Wohngebäude (BAFA) soll in Rahmen dieses Kurses angeboten werden. Das bedeutet, dass auch „Quereinsteiger“, die nicht die GEG-Zulassungsanforderungen erfüllen (Handwerksmeister, Techniker, Architekt, Ingenieur usw.) einen Abschluss erlangen können, mit dem sie für die Bundesförderprogramm BEG-Einzelmaßnahme und Energieberatung für Wohngebäude zugelassen sind.

Details

Datum:
20. September
Zeit:
17:00 - 18:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Online-Meeting
Zur Karte »